KFT, Sankt Augustin, Fenster, Kunststoff
KFT, Sankt Augustin, Fenster, Kunststoff
KFT, Sankt Augustin, Fenster, Kunststoff
KFT, Sankt Augustin, Fenster, Kunststoff
KFT, Sankt Augustin, Fenster, Kunststoff

Das innovative Kombisystem S 9000 iQ – das richtige für jeden…

 

Uf = Uwert des Blendrahmens und Flügel eines Normfensters nach DIN EN 10077-2


Das neue GEALAN-System S 9000
vereint als Kombisystem mit 82,5 mm Bautiefe die Charakteristiken und Vorteile von Mittel- und Anschlagsdichtung gleichermaßen.

Die große Bautiefe, sechs Profilkammern in Blendrahmen und Flügel und drei durchgängige Dichtebenen sind Garanten für eine hervorragende Wärmedämmung. Damit werden Fenster selbst höchsten Ansprüchen gerecht.

Innovatives System frei kombinierbar

  • sehr gute Wärme- und Schalldämmung durch 6-Kammer-Aufbau und große Bautiefe bei Blendrahmen und Flügel
  • S 9000 ist mit seiner Bautiefe von 82,5 mm optimal für Neubau und Renovierung geeignet und bietet zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Plattform für den Bau von Fenstern, Haustüren und Hebe-Schiebe-Türen im Produktprogramm von GEALAN
  • hoher Glaseinstand durch 26 mm Überschlagshöhe

WENN SIE SICH FÜR DIE VARIANTE MIT MITTELDICHTUNG ENTSCHEIDEN…

  • Intelligentes Dichtungskonzept mit durchgängig drei Dichtebenen. Dabei trägt die flexible Mitteldichtung im Falz des Rahmens ent scheidend zur Wärmedämmung bei, da sie den Wärmestrom im Falzbereich reduziert.
  • schmale Ansichtsbreite und designorientierte 15° Schräge
  • geeignet für die Aufnahme von 3-fach-Funktions-gläsern bis 54 mm Stärke
  • passgenaue Stahlformen für ein Optimum zwischen Statik und Wärmedämmung

Verbesserte Verglasung mit Wärmeschutzglas Ug 0,5 W/m²K 4*-16AR-4-16AR-*4 mit TGI- Abstandhalter ermöglicht einen Uw bis 0,73 W/m²K

 

 

  • Geeignet für die Aufnahme von 3-fach-Funktions-gläsern bis 52 mm (STV® 54 mm) Stärke.
  • Schmale Ansichtsbreite und designorientierte 15° Schräge.
  • Intelligentes Dichtungskonzept mit  bis zu drei Dichtebenen.
  • Optimiert für den Einsatz von STV®, um Scheibe und Flügelüberschlag trocken zu verkleben.
  • Sehr gute Wärme- und Schalldämmung durch 6-Kammer-Aufbau und große Bautiefe bei Blendrahmen und Flügel.

Optimierte Wärmedämmung

Ein System mit den besten Wärmedämmeigenschaften zu entwickeln ist kein Zufall, sondern das Resultat zielorientierter Entwicklungsarbeit. Der Erfolg gibt uns Recht. Zahlreiche Berechnungen haben hervorragende Wärmedämmwerte ergeben. Entwicklungsziel war von Beginn an einen Wärmedämmwert Uf – 0,92 W/m²K in der Standardkombination mit Stahl zu erreichen und somit Passivhaustauglichkeit. Dies gelingt durch die Summe innovativer Details in der Gestaltung des Systems.


Ein hoher Glaseinstand durch eine Überschlagshöhe von 26 mm für verbesserte Wärmedämmung.

 

 

 

 

Passgenaue Stahlformen für ein Optimum zwischen Statik und Wärmedämmung.

 

 

 

 

Durchgängig 6-Kammern in Blendrahmen, Flügel und Pfosten für hervorragende Wärme- und Schalldämmung.

 

 

 

 

 

Verbesserte Statik Dank STV®,
der Statischen-Trocken-Verglasung

Bei der von GEALAN entwickelten Klebetechnik STV®(Statische-Trocken-Verglasung) handelt es sich um das Verkleben von Glas und Flügelprofil mit einem extra für den Fensterbau konzipierten Klebeband unter Beibehaltung der gewohnten Verklotzung des Glases. Durch das Verkleben der Scheibe mit dem Flügelprofil wird die Steifigkeit der Glasscheibe in den Flügel übertragen und das gesamte System wird in sich stabiler. Damit können Standard-Elemente gänzlich ohne Stahl hergestellt werden. In der Kombination STV® mit Stahl im Flügel sind besonders große Fensterelemente realisierbar.

  • Die Kombination der STV®-Technik mit herkömmlicher Stahl-Aussteifung ermöglicht die Fertigung unerreichter Elementgrößen.
  • Zeitaufwändige Ein- und Nachstellarbeiten am Fenster lassen sich auf ein Minimum reduzieren.
  • Die Verklebung von Scheibe und Flügel verbessert den Einbruchschutz.
  • Auch nach langem Gebrauch schließen Fenster mit STV®-Technik passgenau wie ein Safe.

Das passivhaustaugliche Fenster auch in Farbe

GEALATAN FUTURA

…DAS FENSTER DER ZUKUNFT, TOP für die farbigen Fenster!

Uf = Uwert des Blendrahmens und Flügel eines Normfensters nach DIN EN 10077-2
  • ift-Passivhaustauglichkeit bestätigt
  • mit STV® und Standardaussteifungen bis zu einer Flügelgröße von 2,40 m
  • mit Einbruchschutz, RC 2
  • für Neubau und Renovierung
  • in Systemplattform S 9000 integriert, S 9000 in Anschlag- und Mitteldichtung erhältlich

GEALAN-FUTURA® ist die Einzelprofilkombination im System S 9000. Sie bietet die Möglichkeit, mit Standard-Profilen und Standard-2mm-Stahlaussteifungen passivhaustaugliche Fensterelemente auch in Farbe nach der ift-Richtlinie WA-15/2 zu bauen. Der geprüfte Uf-Wert von 0,89 W/(m²K) bestätigt die hervorragenden wärmedämmtechnischen Basiseigenschaften. Mit GEALAN-FUTURA® sind beim Einsatz der STV®-Klebetechnik maximale Flügelgrößen bis 2,40 m möglich.

Die acrylcolor-Farbpalette

acrylcolor-Standardfarben S 9000

  •  RAL 7015: Schiefergrau
  •  RAL 7016: Anthrazitgrau
  •  RAL 7040: Fenstergrau
  •  RAL 8014: Sepiabraun
  •  Weißaluminium ähnl. RAL 9006*
  •  Silber ähnlich RAL 9007*
  •  DB703
  • Schwarzbraun 02 ähnlich RAL 8022
  • Für alle Farben gilt:
    Technische Änderungen vorbehalten. Farbabbildung nicht verbindlich
    *Bitte beachten Sie dazu die Sondervereinbarung Metallic-Farbe*